• birgitmeyer

Corona-Pinata


In Kunst machen wir zur Zeit Tiere aus Pappmaché. Unter anderem ist letzten Freitag diese Pinata entstanden. Mia meinte, sie macht "Corona-Viren" drauf, um dann an Fasching "draufhauen zu können". Weil die Pinata immer etwas sein sollte, "was man nicht mag, damit man, wenn sie kaputt ist, die Süßigkeiten essen kann und es einem dadurch wieder besser geht."