• birgitmeyer

Betrug auf Leinwand


Vergangene Epoche hat die Theater-AG ein kleines Bühnenstück erarbeitet - „Betrug auf Leinwand“. Eine Krimikomödie, in der eine verschuldete Künstlergruppe mit einem Diamantendiebstahl und weiteren Gaunereien versucht, einer Kunstsammlerin, die nichts von Kunst versteht, weiterhin viel Geld abzunehmen. Das Durcheinander ist vorprogrammiert.

Die Schüler*innen (Johanna, Johanna, Vivien, Leopold, Katharina, Lynn, Katharina) waren mit so viel Engagement und Ideen bei der Sache, so dass wir am letzten Schultag vor den Ferien eine kleine Aufführung im Bewegungsraum auf die Beine stellen konnten. Der Applaus sprach für sich.