top of page
  • andreageisslitz

Kürbisschnitzen



Die Jugendlichen der Projektstufe haben vor den Herbstferien im Rahmen der Schülerfirma ein Kürbisschnitzen für die Kinder von der 1.-5. Klasse organisiert.

 

Sie haben die ganze Aktion selbstständig durchgeführt: Sie haben die Flyer gestaltet, einen Aushang gemacht, Kürbisse und deren Anlieferung organisiert.

 

Das Kürbisschnitzen startete dann um 13 Uhr mit einer selbstgekochten Kürbissuppe. Dazu haben die Jugendlichen ein geeignetes Rezept rausgesucht, die Mengen umgerechnet, Mitschüler*innen zum Helfen motiviert, gekocht und die Suppe ausgeteilt.

 

Gestärkt ging es dann ans Kürbisschnitzen. Und zum Schluss musste natürlich auch noch aufgeräumt und der Boden gewischt werden.

 

Den Großen und Kleinen hat es viel Spaß gemacht und es sind wunderbar gruselige Kürbisse entstanden.

 

Der Gewinn der Aktion ist in die Kasse der Schülerfirma geflossen, die das Geld für Ausflüge und sonstige Anschaffungen für den Projektstufengarten nutzt.

Comments


bottom of page